Da von mir offensichtlich mehr erwartet wird, als ich bereit oder zu leisten imstande bin und meine Lebensenergie von niemand anderem als mir persönlich verschwendet werden soll,  möchte ich beim Herzgespann in Zukunft einen Schritt zurück treten und auf jede Leitungs- oder Führungstätigkeit verzichten.  Also bin ich ab jetzt ein ganz normaler Mensch, der gelegentlich an den Stammtischen oder Veranstaltungen des Herzgespannes teilnehmen wird.

Die Herzgespann- Webseite werde ich weiter betreuen solange das von mir gewünscht wird und ich werde mich bemühen, diese Aufgabe zur Zufriedenheit der meisten zu erfüllen. Allerdings wird das nicht auf ewig auf meine Kosten laufen können. 


Da ich mich aber für die weiteren Entwicklungen interessiere und daran Anteil nehme, werde ich mir auch erlauben, gelegentlich auf dieser Seite Kommentare und eventuell nützliche Dinge zu bringen.

Zum Beispiel ist es für mich eine gute  Möglichkeit, meine Kommentare zum Protokoll allen die es interessiert wissen zu lassen.

 

Allen, die auf diesem Weg ihre Beiträge anbringen und ebenfalls eine persönliche Seite zu führen möchten, kann ich diesen Wunsch gerne erfüllen.

 

Download
Protokol März19+ Kommentare
Protokoll_März+EL.docx
Microsoft Word Dokument 210.9 KB

Allerlei Sachen, die mir interessant erscheinen

Ö1- Sendung Renata Schmidtkunz im Gespräch mit Ulrich Kasparik:
"Klimawandel  ist ein Fakt, keine Meinung!"

https://oe1.orf.at/player/20190404/549428